Maria Dundakova

Aus dem Zyklus «Farmhouse Landscape Memory 1999–2015» Silence

Technik: hand made paper (cotton fibers), slate stone, mineral Pigments, vegetable Fibers
2 x 80 x 151 cm

CHF 14’900.–

Die Künstlerin realisiert mittels Papierfasernmasse Abdrucke direkt von verwitterter Holzwand eines Bauernhauses. In der Spannung zwischen den  Jahresringen des Holzes ist der Puls des Lebensrhythmen gespeichert. Im Hausinneren und an den Aussenwänden wirken gleichzeitig gelebte menschliche Schicksale, Jahreszeiten, Wind, Regen, Sonne. So führt die Künstlerin Dialoge mit dem Lebensraum.

Kontakt:
Maria Dundakova
Bärenfelserstrasse 20
4057 Basel

Telefon 061 683 14 22
Mobil 077 439 04 87
dundakova@gmail.com
www.dundakova.net



Maria Dundakova

Aus dem Zyklus «Farmhouse Landscape Memory 2014» A cloud and the hammer

Technik: hand made paper (cotton fibers), mineral Pigments, montiert auf Holzplatte
45 x 56 cm

CHF 6’900.–

Kontakt:
Maria Dundakova
Bärenfelserstrasse 20
4057 Basel

Telefon 061 683 14 22
Mobil 077 439 04 87
dundakova@gmail.com
www.dundakova.net



Maria Dundakova

Aus dem Zyklus «Farmhouse Landscape Memory 2014 – the tile» days and nights, front and back

Technik: hand made paper (cotton fibers), mineral Pigments, montiert auf Holzplatte
2 x 45 x 56 cm

CHF 8’900.–

Kontakt:
Maria Dundakova
Bärenfelserstrasse 20
4057 Basel

Telefon 061 683 14 22
Mobil 077 439 04 87
dundakova@gmail.com
www.dundakova.net